« Bring me Home...

+++ Eilmeldung +++ – Die Dritte…

Ein bittersüßer Moment: Um 11:45 Uhr Ortszeit hat Mr. Van de Camp seinen Besitzer gewechselt…

Bitter, weil der treue Reisebegleiter nicht ersetzt werden kann, und süß, weil wir am Ende mehr Geld für ihn bekommen haben, als wir dachten.

Allen und Fiona haben uns den Van abgekauft. Allen ist mit Baujahr 1953 nicht mehr der Jüngste, aber hatte immerhin zwei Surfbretter dabei und wurde deshalb für cool genug empfunden, die Wizards of OZ weiter in Australien vertreten zu dürfen.

Verabschiedet habe ich mich mit den Worten: “Möge das Auto genau so gut zu Euch sein, wie zu uns!” – Na, ihr werdet wissen, was ich meine…


7 Responses to “+++ Eilmeldung +++ – Die Dritte…”

  • Jochen Joochen Says:

    Schön das Ihr das Teil losgeworden seid, aber vielleicht zu früh, denn Europa wird von einer Aschewolke beherscht!

  • Marita marita Says:

    Ich gratuliere Euch zum Verkauf und freue mich mit Euch, dass es so gut und schnell geklappt hat. Holt also die Wanderschuhe raus und erkundet den kleinen Rest von Australien auf Schusters Rappen oder vielleich mit dem Mietrad?
    Einmal wäre ich ja auch gern mal 1. mit meinem Kommentar gewesen – aber das ist bei der “buckligen Verwandschaft” leider nicht drin!

  • Timo Timo Says:

    Eieiei, da kommt ja so langsam konkret der Deckel drauf… Ihr könnt ja schonmal auf autoscout24.ch nach nem Nachfolger Ausschau halten :-)

    • Holm Holm Says:

      Genau, ‘nen Van in Zürich, das wärs überhaupt! Da hausen wir dann drinnen und haben nach einem Jahr so viel gespart, dass wir wieder weiterreisen können…

      Spitzenplan!

  • Ria Schnecke Says:

    Ich freue mich für euch, dass alles so gut geklappt hat.
    Seid ihr am 1. Mai auch zum Brunch eingelden? Sehen wir uns da?
    Schreibt mir mal ne Mail, wie die Planung in Deutschland aussieht, dann würde ich mit Lea mal ein paar Tage blau machen und zu euch kommen.
    Liebe Grüße von Lea, Ria und Tom.

Leave a Reply