« Bring me Home...

Die besten Picknickplätze der Welt…

…findet man wohl immer noch in Australien!

Was hier teilweise für ein Aufwand betrieben wird, um den Leuten perfekte Atmosphäre zu bieten, ist schon unglaublich. Da findet man getrimmte Bäume, frisch gemähten Rasen und kostenlose Gasbarbecues – was will das Camperherz mehr…

Und wenn man sich so schön gemütlich eingerichtet hat, dann macht jeder sein Ding. Darunter verstehe ich insbesondere, dass Manja das Essen zubereitet:

its-a-she-thing

…und ich das Ergebnis mit frisch ergattertem Bundaberg-Rum in Nullkommanix verdrücke. Yeah!

its-a-he-thing

Aber keine Angst, Manja bekommt auch genug Alkohol ab, um meine Launen halbwegs auszuhalten – quasi als Betäubungsmittel.

“Was darf’s denn sein, Bier oder Wein?!?” Zu mehr Poesie reicht’s eben halt nicht mehr, nach zwei Bundaberg…

weapon-of-choice

Nachdem sie ihre Flasche Rotwein ausgeschlürft hat, könnte Manja meinen, mich nicht nur doppelt, sondern sogar vierfach zu sehen! Na das ist ein Spaß. Viermal die Selbstüberschätzung, viermal die Überheblichkeit, viermal der Hitzkopf, viermal der Narzist…

4x


4 Responses to “Die besten Picknickplätze der Welt…”

  • Marita marita Says:

    Hallo, liebste Schwiegerfreundin!
    Ich bewundere Dich ja schon immer, dass Du es mit dem 1-fachen Holm erträgst. Im Viererpack – da reicht selbst das Vorstellungsvermögen einer liebenden Mutter nicht aus, um sich das geistig auszumalen! Schöne Wochenendgrüße aus dem Winterland Meck/Pom

  • Ria Schnecke Says:

    Hast du ein Glück Großer, deine Freundin muss dich ja abgöttisch lieben. Da musst du dich jetzt aber auch ins Zeug legen.

Leave a Reply