Oct 10 2009

Activities…

Man könnte meinen, wir würden nur rumsitzen und neue Beiträge schreiben – weit gefehlt! Damit wir hier nicht ganz verfetten, haben wir uns ein strammes Fitnessprogramm auferlegt. Hier ein paar Ausschnitte aus realen Situationen…

Jawoll, für die Kamera kann Holm auf einmal springen wie ein junger Gott. Der Weitwinkel macht’s möglich und Holm fliegt 23 ft hoch. Flight #23 – Michael who?!?

michael-who

Manja lässt sich natürlich nicht im geringsten lumpen und holt zu einem strammen Birdy aus. Der Ball ward nie mehr gefunden. Wozu man doch die Minigolfanlage missbrauchen kann…

tiger-wald

53 m Road Train VS Super Holmø – Es kann nur einen geben…

Ja, genau! Und zwar genau einen Idioten, der doof genug ist auf eine derart bescheuerte Fotoidee zu kommen!” – meinte Manja…

holm-biking

Zum Abschluss noch Manjas Lieblingsdisziplin. Zweiarmiges Eisschlecken. Wohl bekommt’s…

ice-ice-baby


Oct 7 2009

The Heat is on!

Nachdem wir die magische Grenze des Uluru durchbrochen hatten, kann von Kälte keine Rede mehr sein. Inzwischen sind wir in den Tropen angekommen und der Schweiß läuft einem nur so den Rücken runter. Bei 37 °C und 78% Luftfeuchtigkeit sieht selbst Holm so aus, als hätte er körperliche Arbeit verrichtet…

the-heat-is-on

Ab und zu sieht man auch schauerliche Grabmäler am Straßenrand und unweigerlich kommt einem der Gedanke, dass ganz offensichtlich nicht alle Touristen das ungastliche Wetter vertragen. Oder wurde da jemand von einem dieser bekloppten Road Trains über den Haufen gefahren?

grave-cross