Jun 23 2009

Zum Geburtstag in den Zoo…

Nachdem der fetzigen Geburtstagsparty am Morgen, ging’s in den Zoo.

holms-birthday-party

Aber nicht in irgendeinen, sondern in den Australia Zoo des Crocodile Hunters Steve Irwin (RIP). Ihr wisst schon, dieser Typ auf Koffein, der immer selbst die giftigsten Tiere angrabschen und in die Kamera halten musste, bevor er tragischerweise durch einen Stingray zu früh ins Jenseits befördert wurde.

Der Zoo ist wohl ohne Untertreibung der beste, den ich bisher gesehen habe. Werden die Tiere bei uns in zu kleine Käfige gesteckt, so konnte man hier mit den Kängurus durch die Prärie hüpfen und den Koalas den flauschigen Popo tätscheln. Siehe hier:

koala-shows-way-to-go

und hier:

roo-feeding

Wahrscheinlich der einzige Zoo, in denen einem ein Lizard schon mal so über den Weg läuft:

hanging-lizard

oder man eine große Mietzekatze planschen sehen kann:

tigers-gonna-get-you